Authentifizierung

Um die Proteus-Werkstatt oder Werkbank aktiv nutzen zu können, muss man autorisiert sein. Die erforderliche Authentifizierung sollte möglichst so erfolgen, dass die vorhandenen Systeme der beteiligten Partner wie z.B. Landesserver, ZUM oder BZpB genutzt werden. Basieren diese Systeme auf vorhandenen Standards wie CAS oder Shibboleth, so können sie eine Föderation bilden. Der Zusammenschluss dieser Systeme ist dann mit minimalem Aufwand möglich.

Falls die Partner einen solchen Standard nicht anbieten, kann der CAS-Server des Proteus-Projekts verwendet werden. Die betreffenden Personen müssen sich dann im Proteus-ID-Managment eintragen. - Zum gegenwärtigen Zeitpunkt unterstützt Proteus ausschließlich den CAS-Standard.

graph LR ID-Management_A1 --> CAS-Server_1 CAS-Server_1 --> CAS-Föderation ID-Management_A2 --> CAS-Server_2 CAS-Server_2 --> CAS-Föderation ID-Management_An --> CAS-Server_n CAS-Server_n --> CAS-Föderation ID-Management_Proteus --> CAS-Server_Proteus CAS-Server_Proteus --> CAS-Föderation CAS-Föderation --> Authentifizierung style CAS-Föderation stroke:#333,stroke-width:4px

Authentifizierung und Autorisierung werden in erster Linie für die Werkstatt (und Werkbank) benötigt. Einen direkten, schreibenden Zugriff auf die Datenbank des Expo-Moduls haben nur Mitglieder der Online-Redaktion. Die Autorinnen und Autoren der Lernobjekte ändern die Datenbank von Expo indirekt, indem sie z.B. ein Lernobjekt veröffentlichen oder löschen.

graph LR Authentifizierung --> Werkbank Authentifizierung --> Werkstatt Werkbank --> Dateisystem(Dateisystem) Werkstatt --> Dateisystem(Dateisystem) Werkstatt -.-> Expo Authentifizierung --> Expo Expo --> Datenbank((Datenbank)) Expo --> Dateisystem(Dateisystem) style Dateisystem stroke:#333,stroke-width:4px

Mitglieder der Online-Redaktion können - nach Maßgabe bestimmter Regeln - schreibend auf die Lernobjekte selbst sowie deren Veröffentlichung zugreifen. Sie müssen deshalb ebenfalls in das bestehende Authentizierungssystem eingebunden werden.

graph LR Authentifizierung --> Redaktion; Redaktion --> Dateisystem(Dateisystem); Redaktion --> Datenbank((Datenbank)); style Dateisystem stroke:#333,stroke-width:4px